Gemeinsam.Eifel.Leben

Aktiv wohnen

Die Freiheit zuhause zu leben

Fotobeschreibung: Barrierefreies Badezimmer mit begehbarer Dusche inklusive Duschhocker und einem zusätzlichen Griff an der Toilette.
Fotobeschreibung: Drei fröhliche Seniorinnen sitzen zusammen auf einem Sofa in einer Wohnung und unterhalten sich.

Viele SeniorInnen in der Eifel haben den Großteil ihres Lebens in der selben Wohnung oder auch dem selben Haus verbracht. Da ist es nur verständlich, dass man sich dieses Zuhause und die Selbstständigkeit, die damit einhergeht, so lange wie möglich erhalten möchte.

Um Ihnen dabei zu helfen, möchten wir Ihnen auf unserer Seite alle relevanten Informationen rund um das aktive Leben Zuhause bieten und Ihnen so die Herausforderung einer stressarmen Gestaltung Ihres Alltags erleichtern.

Denn: Auch im hohen Alter noch selbstständig in den eigenen vier Wänden zu leben, muss mit der richtigen Planung kein Luxus sein.

Deshalb stellen wir Ihnen zum einen neue und altbewährte Wohnformen vor, die gerade für Alleinstehende sehr interessant sein können, aber auch sinnvolle Umbaumaßnahmen und nützliche Hilfsmittel, die den Alltag Zuhause angenehmer und einfacher gestalten können.

Alternativen finden

Neue und bewährte Wohnformen

In unserer Rubrik „Neue Wohnformen“ stellen wir Ihnen neue und altbewährte Konzepte vor, die sich in den letzten Jahrzehnten immer größerer Beliebtheit erfreuen.

Die Bandbreite der Möglichkeiten ist heutzutage so groß wie nie. Neben klassischen Wohnformen haben sich in den letzten Jahrzehnten zusätzlich neue Wohnformen, wie unter anderem die Senioren-WG in unserer Gesellschaft etabliert.

Im Fokus der Wohnformen steht neben der Erhaltung eines möglichst eigenständigen Lebens in den eigenen vier Wänden auch die Bekämpfung von Einsamkeit.

Eine fröhliche Gruppe aus Bekannten verschiedenen Alters sitzt zusammen auf einer Terasse. In der Mitte sieht man eine hübsche Frau mittleren Alters, die sich im Gespräch Richtung Kamera dreht.
Fotobeschreibung: Eine kleine Gruppe aus einem Senior und zwei Seniorinnen sitzt zusammen, während sich eine Haushaltshilfe oder Pflegerin mit ihnen unterhält.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Möglichkeiten und lassen Sie sich von den Ideen anderer inspirieren.

Umbaumaßnahmen

Barrierefreies Wohnen

Wer vor hat bis in den späten Lebensabend Zuhause zu leben, der sollte schon früh damit beginnen sein Zuhause seniorengerecht zu gestalten. Denn umso früher die eigenen vier Wände auf die sich verändernden Bedürfnisse umgestellt sind, umso einfacher und entspannter kann man dem Älterwerden entgegen sehen.

Je nach Wohnsituation können sich hierbei jedoch ganz unterschiedliche Herausforderungen ergeben.

Damit Sie diesen gut vorbereitet begegnen können und wissen, welche Maßnahmen sinnvoll oder auch notwendig werden können, stellen wir Ihnen hier alle nötigen Informationen zur Verfügung.

Fotobeschreibung: Nahaufnahme einer ebenerdigen Dusche in einem barrierefreien Badezimmer.

Alternativen finden

Alltagshelfer für Zuhause

Oft sind es gerade die kleinen Dinge, die einen großen Unterschied machen können.

Mit zunehmem Alter fallen uns bis dahin selbstverständliche Tätigkeiten wie das Putzen unserer Wohnung, das Halten von Besteck oder auch das Aufstehen immer schwerer. Doch zum Glück gibt es inzwischen für viele dieser kleinen und großen Alltagsherausforderungen bereits einfache und nutzliche Hilfsgegenstände, die uns das Leben Zuhause unkomplizierter und angenehmer machen.

Nahaufnahme eines Staubroboters, der gerade von einer Frau eingeschaltet wird.
Fotobeschreibung: Nahaufnahme einer Seniorin, die mit Hilfe einer Gehstockhilfe eine Treppe in einem Wohnhaus empor steigt.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Möglichkeiten und lassen Sie sich von den speziellen Produkten inspirieren.

Unterstützung im Alltag

Helfer mit Herz

Trotz einer altersgerechten Wohnung ist es völlig normal, dass irgendwann der Punkt kommt, an dem zusätzliche menschliche Hilfe zu einer enormen Erleichterung im Alltag wird.

Sei es in Form eines Lieferdienstes, der einen mit Lebensmitteln oder auch fertig zubereiteten Mahlzeiten versorgt, einer Hilfskraft im Haushalt oder unterwegs.

Die Angebote in der Region sind vielfältig und wachsen stetig. Verschaffen Sie sich daher an dieser Stelle einen kurzen Überblick über die Angebote in Ihrer Nähe.

Fotobeschreibung: Nahaufnahme einer Frau mittleren Alters, die einer Seniorin während eines Spaziergangs lächelnd die Hände reicht.

Kontakt